Weitere Informationen zu unserer neusten Ebenheitsmessanlage können Sie unserem Flyer alpha.fi 2.0 entnehmen.

Ebenheitsmessung für Grobbleche - alpha.fi

Ein typisches Grobblech z. B. für Großrohre, Pipelines, Autokräne, Schiffe und Plattformen für Windkraft-Anlagen hat mit seinen Ausmaßen von mehreren 10 Quadratmetern ein Gesamtgewicht von einigen Tonnen. Häufigster Reklamationsgrund ist eine nicht eingehaltene Ebenheitsanforderung. Mit einer automatischen Ebenheitsmessanlage wird die Ebenheit jedes gefertigten Blechs in der Produktionslinie berührungsfrei geprüft.

Eine 3-D-Darstellung zeigt die gemessene Ebenheit. Nach dem Durchlauf wird sie unmittelbar auf dem Steuerstand angezeigt. Durch Rückkopplung der Messergebnisse in die Prozessführung werden weitere Fehler in der Produktion vermieden. Ebenheitsmessanlagen der nokra sind mit einer automatischen Funktion zur Justierung und Überwachung ausgestattet (Messmittelfähigkeitsnachweis nach DIN EN ISO 9001).

nokra-Ebenheitsmessung bedeutet:

  • automatische 100 %-Messung und lückenlose Dokumentation
  • automatische Klassifizierung der Ebenheitsdefekte
  • Optimierung der vorgelagerten Produktionsprozesse
  • Einsatz auch in der Warmbandfertigung
  • Wartungsfreiheit
  • Unempfindlichkeit gegen Fremdlicht 
  • Flexibilität bei unterschiedlichen Streueigenschaften der zu prüfenden Oberflächen